Sch… Wlan

Auch wenn ich erst 2 Tage unterwegs bin: An arbeiten kann ich nicht denken, denn die WLAN Verbindungen sind teilweise so schlecht, dass ich kaum eingeloggt wieder rausgeschmissen werde.

Mal sehen, ob das auf Hawaii besser sein wird. Ich kann es nur hoffen…

Über Nils "Gnomad"

Hallo, mein Name ist Nils Römeling. Von Januar 2009 bis 2011 war ich auf Weltreise - 34 Länder! Mit dabei: Laptop, Kamera und eine Menge Webseiten. Heute arbeite ich als Vollzeitaffiliate in Augsburg.
Dieser Beitrag wurde unter Reisen, Technik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Sch… Wlan

  1. Nepo sagt:

    Sonst gibts auf Hawaii auch sicher Sachen, mit denen man sich die Zeit vertreiben kann, wenns WLAN nicht geht 😉

  2. Ulrich Roth sagt:

    Hi Nils,

    ich dr?cke dir die Daumen und w?nsche dir alles Gute auf deiner Welt-Reise.
    Das mit der I-Netverbindungen wird wohl mit dein gr?sstes Problem werden w?hrend der ganzen Zeit. Das ist nicht immer einfach, vor allem wenn man deswegen nicht jedesmal gleich in ein I-Net-Cafe sitzen will. Mir ist das 2004 in Costa Rica auch so ergangen. Da war ich schon immer froh wenn ich eine normale Schnarchleitung bekommen habe.

    Bevor Du also nach Costa Rica kommst, werde ich dir gerne 2 Adressen zukommen lassen, wo die Vermieter aufgschlossen sind und einen auch mal ne Weile Ihre Internet-Leitung ?berlassen.

    Sollte dein Weg dich auch nach Nepal f?hren hab ich auch was f?r dich in Pokhara. Da ist vor 14 Tagen ein Freund angekommen der die n?chsten 2 Jahre dort leben wird und f?r uns als Autor dort t?tig ist. Der kann dir dann auf jeden Fall was Internet betrifft und Tipps zu Nepal weiterhelfen.

  3. Oliver Muenk sagt:

    Was ist denn mit Starbucks? Das sollte es doch einen offenes W-Lan geben!

  4. Francis sagt:

    Na, auf Hawaii sollte die Versorgung besser sein! Aber das Problem wirst Du in anderen L?ndern sicherlich oft bekommen. Da bleibt dann manchmal nur das Internet Caf? und hoffentlich die Erlaubnis entweder direkt den Laptop oder aber einen USB Stick mit Portable Versionen laufen zu lassen..

    Dr?cke Dir die Daumen und lese weiter mit. Gute Reise!

  5. Adrian sagt:

    Hi, ja auf Maui kann ich dir die 7 Sacret Pools empfehlen, da hast du garantiert kein WLAN aber ist trotzdem sch?n 😉

  6. Adrian sagt:

    Nachtrag:
    Habs spa?eshalber mal gegooglet: Wi-Fi-FreeSpot

    http://www.wififreespot.com/ha.html

    Falls du also da ins Internet kommst kannst du sehen wie du ins Internet kommst – LOL also extrem n?tzliche Infos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.