Nun endlich bei Google + dabei

Seit heute Nachmittag bin ich auch endlich bei Google + dabei. Da ich Twitter und Facebook nicht besonders mag und manchmal denke, ich bin für letzteres einfach zu doof (also diese usability….tsss), denke ich, wird Google + der „Killer“. Hier gehts zu meinem Profil (add me…!).

Und siehe da, bei der Eingabe meines Namens kommt noch vor meiner Domain (die ich echt mal auf den neuesten Stand bringen sollte) mein Profil – zumindest im eingeloggten Zustand, und im nicht eingeloggtem Zustand sogar schon auf der ersten Seite.

Meine Theorie bisher war, dass die Daten aus Facebook und Twitter nicht oder nur marginal Rankings beeinflussen in den Serps – Warum sollte Google Daten einer Third-Party-Vertrauen? Bis mich Rand Fishkin auf der SMX Munich eines anderer belehrte….

Ich glaube, dass Google + zwar spät dran ist, aber die Serps sicherlich beeinflussen wird, in Verbindung mit diesem plus 1 Button.

Nur eins sollten sie noch hinkriegen: die profil-url ist doch ein witz, wer kann sich die denn merken? https://plus.google.com/117301719217249552104 ? Ich warte schon auf Top-urls wie https://plus.google.com/krankenversicherung/ oder https://plus.google.com/wetter/ ….

Über Nils "Gnomad"

Hallo, mein Name ist Nils Römeling. Von Januar 2009 bis 2011 war ich auf Weltreise - 34 Länder! Mit dabei: Laptop, Kamera und eine Menge Webseiten. Heute arbeite ich als Vollzeitaffiliate in Augsburg.
Dieser Beitrag wurde unter Google veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Responses to Nun endlich bei Google + dabei

  1. Ulrich Roth sagt:

    Hi Nils schön dass Du mit der aktuellen Welle nun auch bei G+ dabei bist. Das mit der Profiladresse ist tatsächlich aktuell noch ein Problem. Einer Idee Eisy`s folgend, habe ich mir folgende Adressen angelegt. ulrichroth.info bzw. ulrichroth.info/+ die per 301 auf mein Profil gehen.

    Denke mal dass da sicherlich google noch eine für alle idealere Antwort darauf finden wird.

  2. 2008weltreisen sagt:

    Hi Uli,
    ja, das hatte ich auch gefunden und auch eingerichtet…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.