Affiliate auf Weltreise wurde gehackt

In der Nacht vom Samstag auf Sonntag wurde der Affiliate-auf-Weltreise Blog gehackt. Es wurden einige Veränderungen in den Datenbanktabellen gemacht, die dazu führten, dass einige Plugins nicht mehr funktionierten.

Danke, Jungs, gutgemacht! Ich habe es euch natürlich leicht gemacht, in dem ich eine alte WordPress Version (2.6.) verwendet habe und es auch noch im Header stehen gelassen habe. Und ihr wusstet ja, dass ich nicht so oft online sein werde….

Die Domain ist nun auf einem anderen Server umgezogen und bis auf die Umlaute und ein paar Grafiken funktioniert alles wieder.

Ich weiß selbst, dass nur Newbies und Naive denken, dass die SEO/Affiliate-Welt “gut” ist – hier sieht man mal wieder, dass man nicht nur Freunde hat. Und einigen Kommentaren auf anderen Blogs zu folge, die bzgl. dieses Blogs über mich geschrieben haben, gibt es genügend die gar kein Interesse haben, meine Reise als Affiliate zu verfolgen. “Der reist um die Welt und ich sitze hier….” und so ähnlich heisst es dort. Wer diesen Blog nicht lesen will, soll mich jedenfalls in Ruhe lassen.

Ich sage nur: TRAURIGE WELT! Mehr fällt mir dazu nicht ein.

In diesem Sinne, Grüße aus Mexiko.

Nils

Ach ja, hier noch Tipps wie man ein WordPress Blog umzieht bzw. sicherer macht….

Über Nils "Gnomad"

Hallo, mein Name ist Nils Römeling. Von Januar 2009 bis 2011 war ich auf Weltreise - 34 Länder! Mit dabei: Laptop, Kamera und eine Menge Webseiten. Heute arbeite ich als Vollzeitaffiliate in Augsburg.
Dieser Beitrag wurde unter Affiliate sein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten auf Affiliate auf Weltreise wurde gehackt

  1. Yvonne sagt:

    Mein Gott, gönnt ihr den Kollegen nicht einmal die Butter auf’s Brot! Habt ihr nichts Besseres zu tun? Das ist nicht nur traurig sondern erbärmlich!
    Gruß, Yvonne

  2. markus sagt:

    Hey Nils,

    lass dir davon mal nicht die Laune verderben… ich hoffe du kannst mit deinen Logfiles schnell rausfinden wer es war.

    Schöne Weltreise noch!

    Gruß Markus

  3. Nepo sagt:

    Ganz schön nervig, dämliches Idiotenpack. Hatte ich letztes Jahr auch mal, mein Provider hat dann die Notbremse gezogen, als sie n paar Millionen Spammails über meinen Server rausgeballert haben. Hast anhand der IP gesehen, woher der kam?

    Lass dir vom Herbergsvater nochmal so ein “Willkommensgeschenk” bringen und hau dich in die Sonne, um dich vom Ärger zu erholen :)

  4. Rheingauer sagt:

    Hallo Nils, lass Dir die Weltreise nicht verderben. Ein kleiner Tipp: leg einen .htaccess Schutz auf das wp-admin Verzeichnis. Das hält schon mal eine Menge ab. Ok, noch ein Passwort mehr zum merken, aber das ist einfacher wie neu installieren, oder? Wenn was ist, melde Dich – wir haben das ja schon einmal über Kontinente hinweg gelöst ;-) Gruß Andreas

  5. Oliver Muenk sagt:

    Schade so etwas lesen zu müssen – aber ich hoffe Ihr lasst Euch deshalb den Tag nicht verderben.
    Viel Spaß weiterhin

  6. 2008weltreisen sagt:

    Hallo Ihr alle,
    danke für die lieben Worte. Nein, da lasse ich mich nicht aus der Ruhe bringen. Auch wenn es ärgerlich ist und es mich einige Stunden Zeit gekostet hat.

    @ Rheingauer: Hi Andreas,
    vielen Dank, werde ich machen! Stimmt, von Indien aus hat das auch geklappt…
    Cu,
    Nils

  7. Content-Guru Matthias sagt:

    Die Welt ist schlecht Nils. Ja, das ist tatsächlich so und unser Markt ist wahrscheinlich mindestens genauso hart wie jeder andere. Da wo es für findige Leute noch etwas zu verdienen gibt sind alle anderen neidisch. Sollen Sie neidisch sein, am ende zählt kontinuität und ideenreichtum – und das hast du ja bekanntlich. ich find die weltreise super und mich interessiert es auch sehr – wer kann schon von sich behaupten die welt kennengelern haben zu dürfen. Respekt!
    Matthias

  8. Mr Anderson sagt:

    Hi Nils,

    also ich finds super was ihr macht.
    Wünsch euch viel spass….

    Viel Erfolg und eine tollen Trip.

    Neider … sind… zu .. bemitleiden.

    Leute bekommt selber euren Arsch hoch… dann braucht ihr nicht auf andere Schielen.

    Grüßle aus Bayern

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>